Erklärung

Heike Burmester und die freien Mitarbeiter*innen des Seminar-Zentrumchens verpflichten sich, dass sie zur Erfüllung sämtlicher Schulungsaufträge nicht die "Technologie von L. Ron Hubbard" anwenden, lehren oder in sonstige Weise verbreiten.

Weiterhin sind Heike Burmester und die freien Mitarbeiter*innen des Seminar-Zentrumchens zur Verschwiegenheit in allen Bereichen der Beratung und des Coachings verpflichtet. Bei den Beratungen und Coachings handelt es sich nicht um psychotherapeutische Arbeit mit der Klientel.

Haftung und Selbstverantwortlichkeit während der Beratung und des Coachings

Die Berater*innen des Seminar-Zentrumchens haften nicht für psychische und körperliche Beeinträchtigungen, die während und nach den vereinbarten Beratungsterminen sowie nach Beendigung des Vertragsverhältnisses entstehen.

Die Berater*innen leisten keine psychotherapeutische Arbeit, sondern beraten im Bereich der beruflichen und persönlichen Lebenssituationen der Klientel. Die Klient*in trägt für seine Handlungen während und nach der Beratungszeit selbst die Verantwortung und verpflichtet sich, die Berater*in über Handlungen mit weit reichenden Konsequenzen im Voraus zu unterrichten und diese mit ihr zu besprechen.

Die Berater*in verpflichtet sich nach bestem Wissen und Gewissen ihre Beratertätigkeit einzustellen und über diese Gründe zu informieren, sollten gewünschte Erfolge nicht im Ansatz eintreten (z.B. durch Beratungsresistenz der Klienten*in und/oder mangelnder Mitwirkung des Klienten sowie Missverständlichkeit zwischen den Parteien).

Gesundheitszustand

Die Klient*in versichert, dass sie an keiner psychischen oder psychiatrischen Erkrankung oder Störung leidet, die seine Geschäftsfähigkeit beeinträchtigt oder die einer Beratung aus medizinisch-psychologischen Gründen entgegenstehen.

Sollte während des Vertragverhältnisses eine Psychotherapie durchgeführt werden oder angeraten sein, ist die Klient*in verpflichtet, dies der Berater*in mitzuteilen und nach Rücksprache mit der behandelnden Therapeuten*in eine Zustimmungserklärung der Therapeuten*in für zusätzliche Beratungen vorzulegen.

[ zum Seitenanfang ]


© Heike Burmester [ Impressum, Datenschutz und Kontakt ]